Unsere bisherigen Förderer von A-Z:

Einverständniserklärung

Unsere Ehrenamtlichen besprechen auf den Stationen mit den Ärztinnen und Ärzten sowie dem Krankenhauspersonal, welche Kinder bei Radio RUMMS mitmachen und ins Studio kommen dürfen. Die Eltern müssen schriftlich ihr Einverständnis zur Teilnahme des Kindes erklären, ebenfalls muss der Stationsarzt oder die Stationsärztin bestätigen, dass keine medizinischen Gründe gegen die Mitwirkung des Kindes sprechen.

Die Einverständniserklärung erhalten Sie im Studio von Radio RUMMS, bei den Ehrenamtlichen oder hier (bitte ausdrucken, unterschreiben und dem Kind mitgeben oder im Studio abgeben bzw. in den Briefkasten vor dem Studio werfen).

Die Teilnahme bei Radio RUMMS ist selbstverständlich kostenlos.