Unsere bisherigen Förderer von A-Z:

Sie sind aktiv für Radio RUMMS

Bärbel Handlos ist verantwortlich für Radio RUMMS

Als Geschäftsführerin beim Gesundheitstreffpunkt hatte sie die Idee für die Einrichtung des Kinderklinikradios und wurde von der Kinderklinik, der Schule für Kranke und vielen anderen dabei tatkräftig unterstützt. Von Beginn an ist Frau Handlos zuständig für die Finanzierung des Radios und füllt die Leitung so gut aus, wie es ihre sonstigen Aufgaben zulassen.

Bärbel Handlos ist per Mail direkt beim Gesundheitstreffpunkt erreichbar.

Christof Balzer ist Koordinator für Radio RUMMS

Für den Gesundheitstreffpunkt ist Christof Balzer der Ansprechpartner für die Universitätsmedizin, für Eltern und auch für Kinder. Er ist in regelmäßigen Abständen am donnerstags auf den Stationen und im Studio anzutreffen. Er sorgt für den reibungslosen Ablauf hinter den Kulissen, kümmert sich um alles, was fürs Studio gebraucht wird und freut sich über Anregungen, Rückmeldungen und Fragen.

An den anderen Tagen ist Christof Balzer per Mail zu erreichen.

Martin Kerkmann kümmert sich um die Kinder im Studio, die Homepage sowie um Radio Mama

Als ehrenamtlicher Mitarbeiter ist Martin Kerkmann jeweils donnerstags und freitags im Studio anzutreffen. Dort betreut er die Kinder während der Live-Sendung, schneidet die Aufzeichnungen und stellt diese ebenso wie Bilder und aktuelle Informationen auf die Homepage.

Er ist außerdem für das Projekt Radio Mama zuständig. Außer in den Sommerferien können freitags von 10 bis 12 Uhr das nötige Equipment ausgeliehen und im Studio Aufnahmen gemacht werden, um die Bindung zwischen Angehörigen und Frühgeborenen zu stärken.

Michaela Kansy sorgt für prominente Studiogäste

Michaela Kansy arbeitet als PR-Assistentin in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Universitätsmedizin Mannheim. Radio RUMMS liegt ihr dabei so sehr am Herzen, dass sie immer wieder dafür sorgt, dass prominente Gäste ins Studio kommen.

Sie ist telefonisch unter der Nummer 0621-383 31 84 oder per Mail zu erreichen.